« Zurück

Hilfen für Eltern und Bezugsbetreuer während der (Corona)krise - Eine Präsentation mit hilfreichen Tipps zum Umgang mit andauernden Belastungssituationen

Die Global Child EMDR alliance  
Global Child EMDR Alliance - Global Child EMDR Alliance, ein Zusammenschluß internationaler Fachkräfte (TherapeutInnen, BeraterInnen, TrainerInnen)  ,wurde ursprünglich als Reaktion auf die Covid 19 Pandemie gegründet.

Ziel ist u.a., Ressourcen für den Umgang mit den großen Veränderungen, die die Pandemie mit sich brachte und bringt, bereit zu stellen.
 

In einer ca. 25-minütigen Präsentation, auf deutsch präsentiert von der Kinder-und Jugendpsychotherapeutin Daniela Lempertz, werden hilfreiche Entlastungsstrategien vorgestellt.

Neben zahlreichen Informationen über mögliche Belastungsreaktionen von Kindern und Jugendlichen   gibt es auch konkrete Anregungen, wie die Erwachsenen trotz anhaltender coronabedingter Einschränkungen innerhalb der Familie gut und hilfreich  mit den Kindern umgehen können.

Unterstützend dazu sind auch die konkreten Anregungen, wie Eltern/-teile oder Betreuungspersonal gut für sich selbst sorgen können wenn die Stimmung aufgeheizt ist oder die eigenen Emotionen sehr mächtig sind.

Direkt zum deutschsprachigen Video gelangen Sie über diesen Link:

German Help for Parents COVID 19 - YouTube


Die Videopräsentation wurde in weiteren Sprachen übersetzt.

Diese finden Sie hier:

Ressourcen für Eltern/Betreuer - Global Child EMDR Alliance


 

Haftungsausschluss:
Alle auf dieser Seite bereitgestellten Informationen haben wir nach bestem Wissen und Gewissen erarbeitet und geprüft. Eine Gewähr für die jederzeitige Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit und Verfügbarkeit der bereit gestellten Informationen können wir allerdings nicht übernehmen. Ein Vertragsverhältnis mit den Nutzern des Textes kommt nicht zustande.

Wir haften nicht für Schäden, die durch die Nutzung dieser Informationen entstehen. Dieser Haftungsausschluss gilt nicht, soweit die Vorschriften des § 839 BGB (Haftung bei Amtspflichtverletzung) einschlägig sind. Für etwaige Schäden, die beim Aufrufen oder Herunterladen von Daten durch Schadsoftware oder der Installation oder Nutzung von Software verursacht werden, wird nicht gehaftet.

Links
Von unseren eigenen Inhalten sind Querverweise („Links") auf die Webseiten anderer Anbieter zu unterscheiden. Durch diese Links ermöglichen wir lediglich den Zugang zur Nutzung fremder Inhalte nach § 8 Telemediengesetz. Wir können diese fremden Inhalte aber nicht ständig auf Veränderungen überprüfen und daher auch keine Verantwortung dafür übernehmen. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung von Informationen Dritter entstehen, haftet allein der jeweilige Anbieter der Seite.